· 

Mein Herbstkleid, dass ich liebe

Werbung

So meine Lieben.

Heute gibts nicht viele Worte. Ich hoffe die Bilder sprechen für sich...

Denn bei Staghorn geht heute Abend eine neue Herbstkollektion an Stoffen online. Alles wirklich traumhafte Stöffchen. Und der eine hat es mir besonders angetan. Diese zarten Blüten, in den schönsten Herbstfarben kombiniert. Genau mein Ding.

Und weil ich bei der wundervollen Natascha gerade einen Schnitt teste für uns Frauen und es mir dieser Schnitt wirklich unglaublich angetan hat, hab ich mir aus dem Traumstoff ein Traumkleid genäht.

Ich bin ehrlich. Bis jetzt hab ich wohl wirklich kaum etwas selbstgenähtes getragen. Es passte einfach nicht so wie ich mir das vorgestellt hatte und dann fühlte ich mich nicht wohl.

Aber dieses Kleid könnte ich täglich tragen. mit dem schönen und doch für den Alltag perfekten Stoff genau meins.

Zum Schnitt verrat ich euch noch nicht zu viel, da kommt dann schon bald der Schnitt für euch alle raus und ich werde euch auf dem laufenden halten. Heute solltet ihr euch mal auf den Stoff konzentrieren und möglicherweise gleich mal einkaufen, damit ihr euch dann auch ein Kleid nähen könnt?!

 

Na was sagt ihr den dazu? Wie findet ihrs? Und wollt ihr mich überhaupt hier sehen oder soll ich euch doch lieber fast ausschliesslich die Kinderkleidung zeigen?

Ach und hier zeig ich euch noch schnell ein paar Bilder vom Panel der Herbstmädchen, dass ihr auch ab heute Abend bekommt.

 

Love

Debbie

FACTS

Stoff: Herbstmädchen Kombistoff* von Staghorn

Schnitt: Grosse Amelie von himmelblau (coming soon)

den Bindegürtel hab ich mir aus einem Resten Strickstoff genäht

 

*wurde mir im Rahmen vom Designnähen kostelos zur Verfügung gestellt

Verlinkt bei: sewlala

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Linalin (Montag, 08 Oktober 2018 10:23)

    Wow, das Kleid ist wunderschön und steht dir total gut. Das Schwangerschaftskleid, das du hier mal vorgestellt hattest, war auch wundervoll. Ich finde es schön auch dich zu sehen und deinen Mann, das inspiriert noch mehr zum nähen. Kinderkleidung gibt es ja auch schon sehr viel.
    Liebe Grüße Linalin