· 

Unsere Amelie für den Winter

Werbung

Wisst ihr, ich hätte heute einige Amelies, die ich euch zeigen könnte.

ABER ich habe mich für DIESE entschieden. Nicht weils die schönste ist - wobei ich nicht mal sagen könnte, welche die schönste ist.

Es ist nicht die Erste, nicht die Letzte. Oder was auch immer.

Nein, ich habe genau diesen Stoff von Fabienne bekommen.

 

Und Fabienne hat einen Stoffshop, der heisst Faybee. In diesem Shop gibts unglaublich tolle Stoffe, alle BIO und eine hervorragende Qualität. Ich darf mir ab und an mal ein Stöffchen zusenden lassen um es schön zu vernähen.

Um die himmlische Amelie wunderschön zur Geltung zu bringen, hab ich mir diesen Traumstoff und einen kuschligen Sweat dazu ausgesucht. Und eigentlich wollte ich daraus eine Latzhose für Julie und ein Body dazu nähen, aber irgendwie kams anders und ich musste noch diese wunschvolle Jäckchen dazu nähen. Was genau die richtige Entscheidung gewesen war.

Nun mal was zum traumhaften Schnitt.

Ganz ehrlich. Er ist perfekt. Genau DAS Kleidchen, welches jedes Mädchen braucht.

Mit Beleg oder Halsbündchen, mit unglaublich vielen Rockteilvariationen und genau so vielen Ärmeln.

Ich hab mich hier für den normalen weiten Rock und die Trompetenärmel entschieden. Und ich liebe sie. Nicht zu extrem und doch so wirkungsvoll.

Dazu gabs mal wieder eine Jumi, eher schlicht gehalten. Perfekt um das Kleid noch mehr hervorzuheben.

Ja und eigentlich bin ich nun vom Thema abgekommen.

Denn wisst ihr wieso ich genau heute die Amelie aus Fabiennes Stoff zeige?!

 

Sie hat uns mit der ganzen Familie besucht. Gestern.

Und ich bin begeistert von dir, liebe Fabienne. Und auch von deiner ganzen Familie. Ich war mir sicher, dass du eine geniale Frau bist.

Aber in echt bist du einfach unglaublich. Wundervoll und ich mag deine Art total. Es war mir eine Ehre, dich persönlich kennen zu lernen. Und es ist ein Vorrecht, so einzigartige Menschen in mein Leben zu lassen. 

Die Kinder haben sich sofort angefreundet. Und alle die Kinder haben wissen, DASS ist ein wichtiger Punkt. Denn entweder Kinder mögen einander oder sie können sich nicht ausstehen und dann kannst du es eh grad vergessen. Jedes weitere Treffen wäre eine Qual. 

Aber unser Junior war so traurig, als sein neuer Freund gehen musste.

 

Das ist einfach nur ein Geschenk.

DANKE DANKE DANKE, für alles.

 

Ich hoffe, dir gefällt unsere Umsetzung des Stoffes.

Und das war dann also unsere erste Amelie. Es kommen noch ein paar, versprochen. Ich hoffe ihr mögt sie auch so fest wie ich.

 

Love

Debbie

FACTS

Schnitt: himmlische Amelie Herbst/Winter von himmelblau, Jumi von Rosarosa

Stoff: Blumenjersey und Sweat von Faybee, bekommt ihr über Stoffwald.ch

Knöpfe von Tchibo, Spitze aus meinem Restenglas

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Janine (Samstag, 16 März 2019 11:23)

    Das Kleid ist einfach bezaubernd! Und die Jumi dazu passt auch perfekt. Wunderschön :-)

    LG
    Janine