· 

Parka aus Cord & Flannel

Werbung

Na was denkt ihr so, wenn ihr Cord oder Flannel hört?

 

Ich denke da immer an die Holzfällerhemden von meinem Mann oder an die klassischen Cordhosen.

Beides toll. Und doch wollte ich neues wagen. Stoffe neu interpretieren und kombinieren.

Ich liebe ja diese Flannelstoffe mit ihrem typischen Muster. Aber irgendwie wusste ich doch nie recht wie/wo/was zu nähen daraus...

Aber als ich DIESEN Flannel sah, war es um mich geschehen. Und ich wusste sofort. 

Das gibt den Futterstoff vom neuen Parka für Eileen.

Dazu einen schlichten Feincord von Robert Kaufmann (ach auch der Flannel ist von da), in einer einzigartigen Qualität...

Da stand meinem doch grösseren Projekt nichts mehr im Weg.

Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke

Zu klären gab es nun die kleinen , feinen und doch ausschlaggebenden Details.

 

Ich wollte folgendes:

- 'Versteckte' Bündchen, welche länger rausschauen um die Hände etwas mehr zu wärmen

- grosse aufgesetzte Taschen aussen

- eine kleine Innentasche

- einen dekorativen & praktischen aufgesetzten Kordelzug mit Knöpfen

- bauschiger KUNSTfellrand an der Kapuze

-zusätzlich zum Cord und Flannel ein Zwischenfutter aus Thinsulate, damit sie doch noch etwas wärmender ist

 

Also hab ich mir fehlende Materialien zusammengekauft und legte los...

Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Kleine Innentasche
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
'versteckte' Bündchen
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
grosse aufgesetzte Taschen
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Kunstfellborte an Kapuze
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke

Die Aussenjacke besteht vollkommen aus dem tollen Feincord aus den USA. Die Innenjacke aus dem wirklich weichen und doch recht dicken Flannel. Dazwischen hab ich eine Schickt aus Thinsulate genäht, jedoch ohne die Kapuze, da fand ich es irgendwie nicht nötig und sie wäre nur noch schwerer geworden...Schwer zu nähen ist der Parka an sich nicht, es braucht nur einfach etwas Zeit, weil man ja doch fast 3 Jacken näht.

Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke

Eileen war sooooo unglaublich begeistert, als sie den Parka das erste mal fertig gesehen hatte. Sie hatte wirklich fast Tränen in den Augen und ist unglaublich stolz darauf. 

Ich dachte mir, dass sie ihn dann als Übergangsjacke im frühen Frühling tragen kann. Aber mit dem Thinsulate ist sie echt super warm und sie trägt ihren Parka auch jetzt schon bei fast Minustemperaturen und friert nicht... Da muss dann im Frühling wohl noch eine Variante ohne Thinsulate her... Ich hab da schon eine Idee.

Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke
Parka aus Cord & Flannel, Jacke

Na und was sagt ihr zum Parka?

Top oder Flop... Was meint ihr?

 

Ach, ich wurde ja echt angesteckt mit dem Stricken und hab hier tatsächlich mein 2. Stirnband gestrickt dazu. Es passt perfekt dazu und aus das Halstuch aus dem weichen Musselin mit diesen dezenten Punkten ist so schön dazu.

 

Bei Hello Heidi Fabrics bekommt ihr übrigens Feincord und Flannels in total vielen Farben und Mustern. Mit dem Code KAUFMAN20 bekommt ihr sogar auf diese 2 Stoffarten 20% Rabatt bis Ende Woche. Also das wäre dann eure Chance um zu zu schlagen.

Und nun wünsch ich euch noch einen wundervollen Tag.

 

Love

Debbie

FACTS

Stoff: Feincord*, Flannel, Musselin von Hello Heidi Fabrics / Thinsulate von FunFabrics

Schnitt: Wind & Wetter Parka von Lotte&Ludwig

Wolle: myBoshi

Kunstfell von Stoff&Stil

Reissverschluss von Jajasio

 

*wurde mir im Rahmen vom Designnähen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Parka aus Cord & Flannel, Jacke

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Eveline (Dienstag, 29 Januar 2019 08:20)

    Woooow de Wahnsinn!!!
    Unglaublich toll!!! Du bisch sooooo begabt!


    Ha e frag, hesch du au en aleitig zum stirnband und was für material mer dezue näh chan? Wür gärn au so eis probiere... liebs grüessli eveline

  • #2

    Janine (Dienstag, 29 Januar 2019 19:53)

    Der Parka ist der Hammer!!! Und wahnsinnig tolle Fotos!

    Lg,
    Janine

  • #3

    Rebekka (Dienstag, 29 Januar 2019 21:20)

    Einfach umwerfend! Ich kann mich kaum satt sehen an den tollen Bildern! Die Fellporte und die Holzknebelknöpfe sowie der Metal Zipper geben der Parka den perfekten Look! Hast mich gerade motiviert! Bis jetzt ging es mir ja sehr ähnlich wie Dir, was Kord und Flanell angeht... Aber wenn ich diesen Parka sehe, weiss ich was ich im Herbst darauf gerne nähen möchte. Grosses Kompliment!
    Liebe Grüsse Rebekka

  • #4

    sjoe (Mittwoch, 30 Januar 2019 10:38)

    der ist wunderschön!
    ganz tolle Stoffkombi und perfekt verarbeitet!

    LG
    sjoe

  • #5

    Marja Katz (Montag, 04 Februar 2019 08:05)

    Wahnsinn, das ist ja echt ein Schmuckstück. Richtig toll geworden, ich habe mir total die Augen verblitzt :)