· 

Ein Ostermädchen für Julie

Werbung

Heute hab ich mal wieder ein ganzes Sett für Julie genäht. Das kommt nicht so oft vor, denn ich möchte nicht dass die Kinder unmengen an Kleidung im Schrank haben, auch wenn sie schon viel haben. Deshalb mach ich oft nur noch einzelne Stücke dazu, die gut passen. Aber bei diesen Stoffen konnte ich nicht anders. Sie haben förmlich danach gerufen...

Leggins, Sommerkleidchen zum Knoten und ein Ballon-Jäckchen Jumi

Und da ich doch einiges abgeändert habe bei den Schnitten, erzähl ich euch doch gleich mal was.

 

Die Leggins hab ich normal genäht, einfach ohne Rockteil. Dazu gabs ein schlichtes Kleidchen. Dafür hab ich die Latzhose Berry genommen und einfach unten gekürzt, damit ich nur noch ein schlichtes Kleid habe, denn ich finde das so süss mit den Trägern zum Knoten. Und Statt was neues zu Zeichnen, nehm ich doch lieber was ich eh schon hab und ändere was.

Leggins, Sommerkleidchen zum Knoten und ein Ballon-Jäckchen Jumi
Leggins, Sommerkleidchen zum Knoten und ein Ballon-Jäckchen Jumi
Leggins, Sommerkleidchen zum Knoten und ein Ballon-Jäckchen Jumi

Als Jäckchen hab ich die Jumi gewählt, das wollte ich so schon lange mal machen. Aussen hab ich die normale Jacke genäht, in der gerafften Version. Die Kapuze hab ich zu einer Zipfelkapuze abgeändert.

Als Innenjacke hab ich die normale Gerade Version genommen.

Wenn man nun das Aussenteil der Jacke am unteren Saum auch einkräuselt, auf die länge der Innenjacke, gibt das einen tollen Balloneffekt. Damit dieser aber wirklich zur geltung kommt, verlängert ihr beim zuschneiden am besten die Aussenjacke an den Saumseiten um 2-3 cm, damit das schön fällt. (hab ich nämlich nicht gemacht und bereue das total...)

 

Leggins, Sommerkleidchen zum Knoten und ein Ballon-Jäckchen Jumi
Leggins, Sommerkleidchen zum Knoten und ein Ballon-Jäckchen Jumi

Und so einfach sind kleine Abänderungen. Toll nicht?!

 

So und nun geniesst, wie wir die Sonne und den freien Sonntag.

 

Love

Debbie

FACTS

Stoff: Ostermädchen* und Steppstoff* von Staghorn

Schnitt: Leggins himmlische Lara von himmelblau, Berry und Jumi von Rosarosa

Schleifen von Namijda

 

*wurde mir im Rahmen vom Designnähen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Leggins, Sommerkleidchen zum Knoten und ein Ballon-Jäckchen Jumi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0