· 

Ein Wintermädchen - so wie ich es liebe

Werbung

Mal ehrlich, wer liebt den so saisonale Stoffe? Grad der Winter & Weihnachten locken da ja echt total.

 

Ich mag es eigentlich nicht.

Nicht sooo. 

Ja gut, ein bisschen.

Und diese Mädels, welche es immer wieder auf den Panelen bei Staghorn gibt, die LIEBE ich.

Auch wenns schon eher unter Weihnachtsstoff geht. Aber ehr so richtig für den Winter.

Was mir dieses mal besonders gefällt, sind die Bäume im Hintergrund. Die sind so stimmig dazu. und es gibt sie auch als extra Kombistoff dazu, nur Bäume ohne Mädchen.

Das gefällt mir sehr. Denn ich mag es, wenn ich nicht x Stoffe dazu kombinieren muss, die dann doch nicht so super passen.

Zusätzlich gibts noch die Streifenkombi dazu, was total auflockert und super süss dazu wirkt.

Ich hab mal wieder eine einfache Jumi Jacke genäht und natürlich ohne Raffung, um das Mädchen gut hintendrauf zu platzieren.

Für drunter hab ich mal wieder eine schlichtes Shirt gekürzt und einen Volant drangehängt, als Tunika-Shirt.

Und ich bin froh, dass Eileen die Mädels auch noch super süss findet. Ich hoffe das bleibt noch lange so, damit ich ihr aus denen was nähen kann.

 

Habt noch einen ganz besinnlichen 2. Advents-Sonntagabend.

 

Love

Debbie

FACTS

Stoff: Wintermädels mit Baum-Kombi und Streifen* von Staghorn

Schnitt: Jumi & Mieze (gekürzt und das Belle-Unterteil drangehängt) von Rosarosa

 

*wurde mir im Rahmen vom designnähen kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0