· 

Playtime

Tja, nach 3 Kindern sollte man meinen, man habe alles und seit top ausgerüstet...

Falsch gedacht, denn nach 3 Kindern sind bereits die ersten Dinge schon kaputt und müssen ersetzt werden.

Na wer kennts?

 

Bei uns war es das Spieltrapez, welches wir schon Occasion gekauft haben und nach dem dritten Kind definitiv nicht mehr zu gebrauchen war.

Also hab ich mich entschieden, eins selbst zu bauen. Das wollte ich schon lange mal und so ergab sich das noch ganz gut.

Und ihr könnt das auch. Dazu hab ich euch hier ne kleine Anleitung geschrieben...

 

Viel Spass beim Nachbauen.

Das brauchst du

- Holzstange mit 2cm Durchmesser und ca 70cm länge

- 4 Holzbalken, ca 50-60cm lang

- Holzringe, Innendurchmesser mind. 2.5cm

- Holzkugeln, Silikonkugeln, Glöckchen, gehäkelte oder genähte Tiere...

- Schnur

- Bohrmaschiene

- Schrauben

- Bohrer mit 2cm Durchmesser

Los gehts...

Als erstes werden in den Holzlatten oben die Löcher mit 2cm Durchmesser gebohrt.

 

Dann erstellt ihr eure induviduellen Anhänger, indem ihr Kugeln, Perlen oder was auch immer auffädelt und diese an euren Holzringen befestigt.

 

Nun sind wir schon fast fertig...

Denn jetzt könnt ihr 2 Latten auf der einen Seite von der Holzstange einfahren und in einem Winkel wie auf den Bildern an der Stange festschrauben.

Anschliessend fädelt ihr eure Ringe auf die Stange auf und wiederholt dann das selbe mit den anderen 2 Latten.

 

Schon fertig ist das tolle Stück.

Ich habe mit der süssen Plotterdatei noch Tiere auf Stoff gepresst, diese als kleines Kissen zusammengenäht und auch aufgefädelt an meinen Anhängern um etwas leben rein zu bringen. Das könnt ihr natürlich mit jedem beliebigen Bild machen. Oder auch Herzen oder Sterne aus Stoff nähen.

 

Der Phantasie sind da wirklich keine Grenzen gesetzt.

Julie ist nun schon 2 Monate und freut sich unglaublich über das sanfte klingeln der Glöckchen, wenn sie mit den Armen fuchtelt. und über die bammelnden Anhänger mit dem Hund und dem Löwen.

 

Ich wünsch euch viel Spass beim Nachbauen und freu mich, wenn ihr mir eure Bilder zeigt.

 

Love

Debbie

Facts

Plotterdatei: von Paul & Clara (PR Sample)

Plotterfolie: von Littlefeet.ch

Baumaterial: vom Baumarkt

Bohraufsatz und Bohrmaschienen: vom Baumarkt

Verlinkt bei Creadienstag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0